GLÜCKSBRINGER aus der Traumschmiede - schmiede Dir Dein GLÜCK!

GLÜCKSBRINGER SELBERMACHEN Start



GLÜCKSBRINGER selbermachen mit Haushaltsartikeln - Dauer ca. 30 Minuten

Warum ein GLÜCKSBRINGER?


Die Coronakrise hat mich als Goldschmiedin und Künstlerin im Jahr 2020 im ersten Lockdown dazu inspiriert, ein edles Symbol in Form eines GLÜCKSBRINGERS für alle Menschen zu schmieden. Als Symbol für den Glauben an unsere innere Kraft zum guten Gelingen, auch und gerade in Zeiten der Krise.
Das könnt ihr auch selbst, mit euren Mitteln:


Zutaten:


1 Kronkorken; 1 Hammer; eine feste Unterlage: Schneidbrett, Metallblech; 1 starker Nagel/ Stahlnagel; 1 Filzstift; 1 Messer; 1 gute Schere/ kleine Gartenschere; 1 Nagelschmirgelfeile; 1 Stück grüner Stoff/ grüner Karton; 1 Stück grüner Blumendraht/ grüne Büroklammer/ Bast; flüssiger Klebstoff; Nähnadel, grüne Nähseide; wenn vorhanden: zwei kleine Magnete, dann entfällt der Arbeitsschritt: aufnähen!


 

























Den GLÜCKSBRINGER könnt ihr nach Lust und Laune abwandeln zu einer Sonnenblume, einem Fünfblatt ... lasst Eurer Fantasie freien Lauf!
Viel Vergnügen beim Selbermachen! Viel Freude beim Tragen als Brosche, Anhänger oder als Anstecker!

GLÜCKSBRINGER SELBERMACHEN Ziel